WIZO

Unser Author der Sandro ist momentan im Urlaub. Leider macht er diesen Urlaub im Osten… und die haben da kein Internet…. zumindest in dem Ort wo er ist. Aus diesem Grund vertrete ich ihn mal kurz und stelle euch diese Woche eine Band.
Es geht um die Legende WIZO!

Wizo ist eine Punkrock Band aus Sindelfingen.
Die Band wurde 1986 gegründet, 2005 aufgelöst und 2009 wiedervereinigt.
Sie haben hauptsächlich deutsche Texte aber auch ein paar englische sind dabei.
Die Texte stellen meistens ziemlich klar und deutlich die Meinung der Band da.
Momentane Besetzung der Band ist Axel Kurth (Gitarre/Gesang), Thomas Guhl (Schlagzeug)und Thorsten Schwämmle (Bass).
Hier mal eine Hörprobe. Ich würde sagen das ist einer der beliebtesten Songs der Band:

WIZO – Raum der Zeit – MyVideo
Ich habe die Band nun schon 2 mal Live gesehn und finde die Band einfach nur Geil.
Wenn euch die Band gefällt dann besucht am besten mal ihre Site www.wizo.de oder ihre myspace www.myspace.com/wizo
so das wars dann zu Wizo und nächste woche kommt dann wieder eine neue Band vorgestellt von Sandro.

Top 5 Games

Kaum zu glauben aber war! Es ist schon wieder eine Woche vorbei…
und das heißt mal wieder eine neue Top 5 Liste.
Diese Woche ist das Thema Games!
also hier meine Top 5 Games:

1. Monster Hunter Freedom unite

2. Metal gear solid: snake eater

3. Warcraft 3 The Frozen Throne

4. The Legend of Zelda: Ocarina of Time

5. Super smash brothers

und jezt schreibt eure Top 5 Games als Kommentar hier drunter!

Loveparade – 19 Tote über 340 Verletzte durch Massenpanik | Nie wieder eine Loveparade

Hier nun Bandneue News für euch !

Sie wollten zur Party und erlebten die Hölle. 19 Menschen starben qualvoll bei einer Massenpanik auf der Loveparade in Duisburg.
Im furchtbaren Gedränge an einem Zugangstunnel zur Partyzone wurden sie erstickt, zerquetscht und totgetreten.
Mehr als 340 Raver erlitten in dem Nadelöhr teils schwerste Verletzungen.
Viele mussten wiederbelebt werden.

Die deutschen Opfer stammen vor allem aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen.
Zum Abschluss der Identifizierung der insgesamt 19 Leichen im Alter zwischen 18 und 38 Jahren teilte die Polizei mit, die elf Deutschen seien aus den Städten Gelsenkirchen, Castrop-Rauxel, Bad Oeynhausen, Bielefeld, Mainz, Lünen, Hamm, Bremen, Steinfurt und Osnabrück angereist.
Eine getötete Chinesin lebte in Düsseldorf, zwei junge Spanierinnen kamen aus Münster.
Die anderen ausländischen Opfer stammen aus Australien, den Niederlanden, Italien und Bosnien-Herzegowina.

Organisatoren sahen sich harten Vorwürfen und vielen Fragen ausgesetzt.
Antworten blieben sie schuldig.
Die Aufklärung liegt nun in Händen der Staatsanwaltschaft.
Bereits vor der großen Technoparty hatte es Warnungen vor einer Katastrophe gegeben.
Die Loveparade soll laut Veranstalter nie mehr stattfinden.

„Dieses Unglück ist so entsetzlich, dass man es nicht in Worte fassen kann“, sagte Duisburgs Oberbürgermeister Adolf Sauerland (CDU) am Sonntag.

Wegen des komplizierten Zugangs über Tunnel und Rampen hatten Experten bereits vor der Technoparade Bedenken am Sicherheitskonzept geäußert.
Demnach gab es Zweifel, ob das Gelände auf dem alten Güterbahnhof der Ruhrgebietsstadt massentauglich sei.
Das Konzept, das für einen sicheren Ablauf der Großveranstaltung sorgen sollte, steht nun bei den Ermittlungen auf dem Prüfstand.

http://www.rtl.de/medien/information/rtlaktuell/d061-6092e-51ca-14/loveparade-tragoedie-warnungen-verhallten-ungehoert.html

http://www.rtl.de/medien/information/rtlaktuell/d061-60930-51ca-18/augenzeugen-schildern-den-alptraum-loveparade.html

http://www.rtl.de/medien/information/rtlaktuell/d061-60934-51ca-98/deutschland-trauert-um-loveparade-opfer.html

Wir trauern mit !

Vincent: Und ich wollte unbedingt mal auf die Loveparade und nun wars tragischer Weise das letzte mal !

LG. euer Vincent

Etwas leicht grünes & gesundes für die Nacht

Hallo Freunde,
wie Ihr bestimmt wisst macht zocken auf Dauer hungrig … =)
Da Ruf farmen in WoW total der abturn ist habe Ich mir eben was gekocht bzw. zubereitet um ein wenig Abwechlung zu haben und um meine Gelüste zu befriedigen.
Nun werd ich Euch davon berichtigen.

Gericht: Salat mit Zwiebel-Öl-Balsamico Sauce & Mozzarella

Zutaten:
1. Blattsalat
2. Knorr Salatfix Zwiebel (Nach Geschmack Ich nimm immer 3 Stück/Päckchien ) xD
3. ein Schuss Olivenöl
4. ein Spritzer Balsamico oder auch 2 denn, Sauer macht lustig xD.
5. 2 EL Wasser
6. Mozzarella
7. 2 TL Zucker

Zubereitung:
Als erstes solltet Ihr den Salat waschen (gründlich !!! meiner hat beim essen geknirscht xDD).
Bitte gut das Wasser aus dem Salat schütteln.
Kommen wir zur Sauce, Knorr Mischung aus dem Päckchien in eine Müslischale geben und mit Wasser, Olivenöl, Balsamico und Zucker mischen.
Gut durchrühren um Klumpen zu vermeiden.
Nun mischt ihr den Salat mit der Sauce in einer größeren Schale !
Salat in einen Suppenteller geben (Ich musste einen Suppenteller nehmen, es war einfach zuviel Salat xD)
Als nächstes Mozzarella in Scheiben schneiden und den im Teller liegenden Salat damit garnieren.
Ihr solltet noch etwas von der Sauce überlassen oder nochmals eine anrühren um damit nochmals den Mozzarella zu begießen !
FERTIG !!! einfach Lecker !

Guten Hunger ! =)

Euer Vincent

PS: Altanativ könnt ihr auch anstatt dem Salat, Tomaten nehmen auch sehr lecker sieht dann so aus :
Tomaten-Mozzarellasalat

League of Legends

Hab mal wieder ein Spiel gefunden! Nach der regen begeisterung für Digimon Battle wird euch dieses Spiel hoffentlich besser gefallen. Das tolle fundstück nennt sich League of Legends und ist von Riot Games. Sagt euch verscheinlich bis hierhin noch nicht soviel. Um das spiel zu beschreiben reichen eigentlich 4 Buchstaben aus: D O T A. Denn das Spiel ist von den Machern der wohl beliebstesten Warcraft 3 map, Dota Allstars. Die Entwickler dachten sich wohl… wenn doch schon diese map so beliebt ist, warum machen wir dann nich gleich ein eigenständiges spiel draus, das wird der Knüller! Und so ist es auch. Das spiel handelt in einer eigenen Welt die nichts mit Warcraft mehr zu tun hat, es gibt andere Heros, andere Gegenstände und sogar andere Maps. Trotz das alles eigen ist, erinnern einige Figuren trotzdem sehr an Warcraft. Zum beispiel dieser „MinoTAURE“

Aber ansonsten gibt es wenig zu bemängeln.
Die Grafik ist nich „High-End“ und läuft von daher auf fast jedem rechner, was ich bei so einem spiel sehr gut finde.
Achja das beste an dem Spiel ist noch das es Kostenlos ist und die features die man sich für Euros holen kann beeinflussen nicht den Spiel verlauf.
Das Game ist aufjedenfall was für alle Dota Fans!
Ich finde es super und werde es bestimmt auch noch viel zeit damit verbringen.
Für alle die ich noch nicht überzeugt habe, gibs hier noch ein kleinen Trailer.

Ein Ossi im Westerwald – Teil 2

So dann kommen wir mal zum zweiten Tag, der war was ruhiger XD
Morgens haben wir erstmal neue Zigaretten und Bier gekauft! Hachenburger, das Bier von hier… Zu ehren von Rene, der Ossi kennt das ja nicht XD

Nun ja gegen Mittag rum kam Jenny und Amelie noch schnell mal vorbei aber kaum der Rede wert….

Dann sind wir zum Dennis und haben Musik gemacht, mehr oder weniger erfolgreich wie immer…
Naja Abends dann gegrillt, davon gibt es leider keine Bilder…

Aber dieser war der zweite Streich und der dritte Folgt sogleich…

Erstes Fazit

Da wir gestern unseren Fünfhundertsten Besucher willkommen heißen durften. Denke ich, das erstes Fazit der Seite fällig ist…

Zuerst einmal einige Daten:
Diese „Homepage“ wurde am 29. Juli von Dennis und mir ins leben gerufen.
Wir sind derzeit mit 1892 Hits auf Platz 119 der Blogsport-Charts.
Es gibt momentan 50 Beiträge und 140 Kommentare.

Jeder zehnte Besucher am Tag macht einen Beitrag und mehr als jeder Dritte macht einen Kommentar. Im Durchschnitt werden hier zwei neue Beiträge und 6 Kommentare am Tag erstellt.

Ich hatte anfangs bedenken, dass nach wenigen Tagen schon keiner mehr Lust drauf hat hier irgendwelche Beiträge zu Posten. Aber ich muss sagen, dass diese Seite sich schon öfter als nützlich erwiesen hat und ich wohl nicht der einzige bin der das bemerkt hat. Und mit dem neuem Forum wird diese Seite hoffentlich noch nützlicher werden. Ich bin gespannt. Wem es zu mühsam ist einen längeren Text zu schreiben und anschließend noch zu verzieren, der kann ab heute im Forum, einfach ein paar Sätze schreiben und ein neues Thema eröffnen.

Blogsport hat sich als gute Plattform erwiesen, auch das hier viel gute Bands heimisch sind gefällt mir ganz gut. Auch wenn mit diversen Programmen wesentlich mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen, denke ich mal haben wir mit dieser Seite einen schönen Platz gefunden haben. Über das entfernen der Werbung usw. Mache ich mit Gedanken wenn der Bekanntheitsgrad noch größer wird.

Übrigens, der Tausendste Besucher bekommt von mir ein Six-Pack Bier! Vorausgesetzt er kann mir einen Screenshot zeigen, und es melden sich nicht mehre User^^

Flashgames!

Mir wurde vor kurzen empfohlen, dass ich um diese Seite noch Interessanter zu Gestalten, mal ein paar Flashgames einbinden soll. Nun gut hier habt ihr ein paar, viel Spaß damit!

>>> Leider momentan nicht verfügbar <<< 🙁 Solltet ihr Bessere Seiten mit unterhaltsamen Spielen kennen, bin ich ganz Ohr und tue mein Bestes diese hier zu veröffentlichen!

Personal Paradise

personalparedise
ist ein Manga von Aoki Nezumi (Melanie Schober), der sich in der Nachkriegszeit des dritten Weltkriegs in Deutschland abspielt. Diese nicht all zu ferne Zukunft wird von verschiedenen Jugend-banden Kontrolliert, die in Militärische Streitigkeiten verstrickten sind. Eine weiter interessante Rolle spielen die sogenannten NHI. Die NHI sind Menschlich ähnliche Mutanten mit verschiedensten Eigenschaften und speziellen Kräften. Die Story ist in jedem Band etwas anders. Die Hauptpersonen eines Bandes kommen öfters im nächsten gar-nicht vor. Tauchen aber hier und aber nochmal auf. Etwas gewöhnungsbedürftig, aber letztendlich doch eine Geniale Idee. So lernt man nach und nach eine Menge Charakter des Personal Paradise Universums etwas besser kennen, was die Handlungsweisen, der teilweise sehr verschiedenen Persönlichkeiten nachvollziehbarer machen. Besonders gut gelungen finde ich auch das im Laufe eines Bandes die Entwicklung der temporären Hauptperson immer präsent ist. Ich mag es zum Beispiel überhaupt nicht, wenn zu Beginn des nächsten Teils eigentlich alles genau wie vorher ist. Eine weitere erwähnenswerte Eigenschaft von PP ist die Comedy. Hier mal ein Beispiel, Julian ist nicht in der Lage eigene Entscheidungen zu treffen deshalb muss er alles auswürfeln:
Julian
Mir gefällt der erst Teil am besten. Wahrscheinlich, weil ich die Hauptperson (Julian) am coolsten finde. Gezeichnet sind alle gut. Und langweilig wir einem vom Lesen auch nicht. Wer gerne Mangas liest sollte sich zumindest mal den Ersten Band besorgen. Wer sich noch genauer erkundigen möchte kann die Autorin ja am besten selber auf der AnimagiC vom 31. Juli bis 01. August 2010 in der Beethovenhalle von Bonn fragen.

European Warcraft Invitationals in Köln

Hallo Freunde,

während sich am 7. und 8. August auf der Showbühne des 2010 European Warcraft Invitationals in Köln die besten europäischen Spieler in Warcraft 3 und der Arena von World of Warcraft messen, werden Besucher der Veranstaltung die Möglichkeit haben, in einem Gamingbereichen StarCraft II und World of Warcraft: Cataclysm anzuspielen, an verschiedenen Wettbewerben teilzunehmen und vieles mehr.

Ich werde Live vor Ort sein und Bericht erstatten !
Ich selber freue mich schon darauf atemberaubende PVP Matches zu sehn und eventuell Catalclysm anzuspielen, da ich leider keinen Beta Key bekommen habe -.- !.

Hier ein Link für euch mit weiteren Informationen: Klick !

Meeresfrüchte mit Salat

Ich möchte euch heute mal mein Rezept für Meeresfrüchte mit Salat vorstellen.
Die zubereitung ist ganz einfach und ich denke das kannst sogar du!
Als erstes braucht man folgende Zutaten:
1 tüte mit Tiefgefrorenen Meeresfrüchten
3 Baguettes zum aufbacken
1 Packung Frikadellen
1 tube Senf
1 Packung Eis

Und nun gehts zur zubereitung:
Erst muss man die Meeresfrüchte mit etwas Öl in der Pfanne erhitzen. Ich habe da den Hert auf Stufe 7 gemacht, weiß leider nicht wie heiß das ist.
Während die Meeresfrüchte fröhlich in der Pfanne Blubbern, kann man schonmal die Baguettes bei 200°C für ca 10 min aufbacken.

Nun fangen wir an mit dem Salat.
Wenn man nicht so auf Salat steht dann kann man auch wie wir ersatzweise Frikadellen nehmen. Die Frikadellen Schneidet man in Streifen und legt sie auf einen großen Teller. Passend zu den Frikadellen gibt es dann noch unseren ganz speziellen Senf-Dip. Für die zubereitung des Dips nimmt man die Senftube und drückt sie komplett aus, auf einen großen Haufen. Fertig ist der Dip.

So wenn ihr soweit seit dann sollten die Meeresfrüchte mittlerweile warm sein und haben aufgehört zu zappeln.

Die Meeresfrüchte richtet man dann mit den Frikadellen auf dem Teller an. Die Baguettes gibt man dann seperat in einer Schüssel dazu. Und Fertig ist das Hauptgericht. Als nachtisch gibt es natürlich Eis, was denn sonst?

Ich hoffe euch hat meine Kochstunde gefallen und probiert das Rezept villeicht selber mal zuhause aus.
Wenn ihr das getan habt dann schreibt bitte als antwort wie es euch geschmeckt hat.

Frittenbude

Hallo Random-User, ich habe mir nun auch einmal vorgenommen eine Rubrik zu erstellen, zu der ich wöchentlich einen neuen Blog-Eintrag veröffentlichen kann. Meine Idee ist es ganz einfach das vorstellen einer zufälligen Band und deren Musik aus meiner Wiedergabeliste. Der Auslöser dafür war, dass unsere Kategorie „Musik“ bis jetzt so wenig Beachtung erhalten hat. Das Bedeutet jetzt aber nicht, dass die Kategorie für mich reserviert ist. Jeder kann hier natürlich immer noch vorstellen was er/sie möchte. Aber nun zum Eigentlichen Eintrag: Heute geht es um die drei Jungs hier…
Frittenbude
Frittenbude ist eine deutsche Elektropunk-Band aus Geisenhausen. Bekannt wurde die Band durch Remixes anderer Bands, aber auch durch ihren Einsatz gegen rechte Gewalt. Sie steht beim Plattenlabel Audiolith unter Vertrag. (Wikipedia)

Frittenbude haben hier sogar eine Eigene Hompage auf Blogsport. Wer mal was von der Band hören möchte, kann das am besten auf ihrer Myspace-Seite tun. Hier noch ein Link.

Besonders gut gefallen mir die Song-Texte. Teilweise sehr Tiefgründig, aber manchmal auch sehr unkompliziert. Es gibt halt was zum Nachdenken und zum mit-Singen. Vorallee sehr Zeitnah, das letzte Album ist übrigens noch gar nicht so alt. Ich konnte mich immer noch nicht daran Satt hören. „Jung, abgefuckt, kaputt und glücklich“ ist schon irgendwie eine generationsübergreifende, erschreckende und doch Wahre Definition unserer Jugendkultur. Als Fazit würde ich sagen, dass wen man auch nur ungefähr etwas mit dieser Musikrichtung anfangen kann, mit Frittenbude sehr gut bedient ist. Hört am besten selber mal rein, ich kann euch wirklich nicht ausreichend gut erklären warum diese Musik so gut ist.

Rechtschreibung

Hi,

ich wollte nochmal ein bestimmtes Thema ansprechen. Und zwar, die Rechtschreibung! Wie ihr alle wisst, soll diese Seite noch eine Menge anderer Leute dazu überreden, hier mit uns über Themen zu diskutieren. Und ich denke, dies würde besser verlaufen, wenn ihr euch ein bisschen mehr auf die Rechtschreibung konzentriert, wenn ihr ein Thema veröffentlichen solltet. Es gibt eine menge Möglichkeiten, wie ihr eure Rechtschreibung verbessern könnt. Legt euch z.B. einen Duden neben eure Tastatur oder schreibt eure Texte in Word und kopiert sie dann hier hinein. Oder, ihr macht es wie ich, und lest ein schönes Buch wenn ihr mal ein längeres Geschäft erledigen müsst. 😀 Es ist mir egal was ihr darüber denkt, aber es hat mir geholfen, ich bin in Rechtschreibung ein Ass. Also, ich bitte euch hiermit, passt auf eure Finger auf, manchmal wisst ihr nicht wo sie auf der Tastatur rumtollen!

Eure Rechtschreibhilfe, Dominik F.

Top 5 Animes

Und schon wieder eine Woche vorbei… und wieder eine neue Top 5 Liste.
Diese Woche mit dem Thema Animes, weil ich mir dachte das wir viele junge leser haben die auch Animes schauen.
Na dann, dass sind meine Top 5 Animes:

1. Tri Gun

2. Azumanga Daioh

3. One Piece

4. Naruto

5. Afro Samurai

und nun schreibt eure top 5 als Kommentar zu diesem Eintrag!

Chasing Amy

so ich habe gestern den Film Chasing Amy gesehen und muss sagen…
er hat mir nicht gefalln.
Hauptgrund für diese Aussage ist, dass der Film eine viel zu banale Story hat um diese so ernst rüberzubringen.
Ich eklär euch jezt mal grob wie die Story verläuft: Holden McNeill und Banky Edwards sind Comiczeichner und die besten Freunde. Dann Lernen sie durch einen Schwulen Kollegen, die Comiczeichnerin Alyssa kennen.

Holden trifft sich ein paar mal mit ihr und verliebt sich in sie. Dann stellt er aber fest das sie lesbisch ist. Aber das stört Holden nicht und er schafft es die Lesbe zu überreden mit ihm zusammen zukommen. Alyssa behauptet das es das erste mal mit einem Mann sei. Als er aber dann herrausfindet, das sie schon einen dreier hatte mit 2 Kerlen und im gleichen Zeitraum auch noch rausfindet das Banky schwul und in ihn verliebt ist, gibt es natürlich nur eine logische Lösung für ihn.
Genau! er muss einen Dreier mit seiner Freundin und seinem besten Freund machen, nur so sind alle zufrieden. Alyssa findet das dann aber garnicht so toll und macht schluss mit ihm. Am Ende geht jeder seine eigene Wege, obwohl sie sich alle untereinander Lieben.

sooo… und diese Story müsst ihr euch jezt auf 111 minuten, mit Leuten die das völlig ernst versuchen rüberzubringen vorstellen.
Ich hoffe ihr versteht warum ich den Film nicht gut finde…