The Big Lebowski

The following two tabs change content below.

Dennis Ackermann

Neueste Artikel von Dennis Ackermann (alle ansehen)

Letzten habe ich den Film „the big Lebowski“ gesehen… dieser ist zwar schon etwas älter aber für mich war er neu 🙂
Deshalb stelle ich diesen Film mal für alle vor die ihn noch nich kennen.

Der Film ist eine Comödie aus dem Jahr 1998 und spielt in Los Angelas.
Im ganzen Film geht es um den Arbeitslosen Herr Lebowski, dieser wird am Anfang von ein paar Schlägern ins Klo gedrückt und auf sein Teppich gepinkelt weil angeblich seine Frau den Leuten geld schuldet. Allerdings hat er garkeine Frau und ist bettelarm. Da stellt sich Raus das er der falsche Lebowski ist, deswegen will er eigentlich nicht lebowski genannt werden, sondern nur „der Dude“ und so nimmt die Geschichte ihren lauf…
In der englischen original Fassung kommt über 200 mal das wort „fuckin“ drinn vor und nicht nur deswegen ist der Film sehr Lustig (in der deutschen Fassung wurden die meisten fuckings mit bekackt übersetzt, aber leider sind nur ca. 70 bekackts in dem Film enthalten…)
Ich finde den Film aufjedenfall sehenswert!

hier ist noch der trailer:

Ein Gedanke zu „The Big Lebowski“

  1. sehr guter Film!
    Ich glaube sogar mein Lieblingsfilm! 😀
    Wir haben mal mit n paar leuten so einen Big Labowski Abend gemacht bei dem wir jedes mal wenn er einen White Russian getrunken hat auch einen getrunken haben 😀 sehr geil aufjedenfall zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook