Alle Beiträge von neco

Hardwarevorstellung

Womit soll ich nur zuerst anfangen mit meinem High End PC ?

Da man für aktuellere Spiele sowie „Call of Duty: Black Ops“ oder „Bulletstorm“ etwas mehr braucht als nur ein PC von der Stange werde ich ma Hardware sowie Grafikkarten und CPU vorstellen !

Mein aktulles System :

  • energon 650 watt
  • AMD phenom x4 965 black edition
  • evga gtx 460 1 gb
  • ASrock 870 extrem
  • 8gb ram 1333

Ist etwas übertrieben für aktuelle Spiele, man sollte dennoch sich so langsam mal überlegen seine 2 Jahre alte Grafikkarte auszubauen, die er damals für Crysis extra gekauft hatte (und trotzdem gemerkt hatte das sowieso alles läuft wie in einer Diashow) Und sich eine neuere zulegen. Ein 4 Kern Prozessor sowie ein 6 Kern wird von einigen Spielen nicht unterstütz. Daher rate ich vielen noch iheren 2 Kern Prozessor drin zu behalten .

Ich denke das mein System für Crysis 2 auf höchster Auflösung reicht. Also für die,die Crysis 2 oder das bald erscheinende Homefront auf höchster Auflösung spielen möchten ,sollten sich an meinem System ein Beispiel nehem !

Mein PC reicht für die nächsten 2 Jahre locker aus und solang die nicht auf die Idee kommen einen am4 Sockel oder DDR4 Speicher herzustellen ist mein System in jeder Hinsicht erweiterbar.

Für eine bessere Auflösung empfiehlt es sich einen HDMI-Monitor zunehmen! Wer dann noch ein wenig Geld übrig hat kann sich ein 3d Monitor kaufen. Ist mit der evga  gtx 460 kein Problem!

Danke fürs zuhören!

 

Edit von Sascha: So weit wie möglich überarbeitet… Mehr sag ich mal nicht…

Filmvorstellung : Der kleine Nick

Vor nicht allzulanger Zeit habe ich mir den Film „The Road“ angesehen ein toller Film erinnert ein wenig an „Book of Eli“. Naja also wie gesagt und in der Vorschau zu andern Filmen war der Trailer , „der kleine Nick“ ein total lustiger und schöner Film…

Der Film spielt ungefähr in den 50 oder 60 genau kann man das nicht so sagen er spielt in Frankreich und eigentlich ist dieser Film auf ein riesen Missverständnis aufgebaut. Der kleine Nick, ein Junge der noch in die Grundschule geht, hat Angst das er ein Bruder bekommt und ihn die Eltern im Wald aussetzen. Daraufhin versucht der kleine Nick alles zu tun damit er kein kleinen Bruder bekommt mit seinen Klassenkameraden baut er so manchen Unfug um an Geld zu kommen.

Mit seinen anderen Freunden hat er nichts als Unsinn im Kopf und zwiebelt die Lehrer seht selbst…

Der kleine Nick !

 

Edit von Sascha: Also so schön finde ich den Beitrag jetzt nicht, auch nicht nachdem ich alle von mir gefundenen Fehler verbessert habe, aber wir geben ja jedem eine Chance 😉

Animevorstellung: Death Note

Anmerkung von Sascha:

**** ANMKERUNG 2 bitte lesen ****

Diese Beitrag kann als Ergänzung zu meinem alten Death Note Beitrag gesehen werden. Diese wurde aber noch nicht übernommen so das dies hier jetzt der erste Beitrag zu Death Note ist! Und ich hab den Artikel mal unserer Vorstellung angepasst… Bitte beim nächsten mal wenigstens ungefähr Einheiten Neco 😉 Aber dann gehts jetzt mal los:

Death Note

Genre:  Drama, Mystery, Psychological, Shounen, Supernatural, Thriller

Erscheinungsdatum:  04.10. 2006 – 27.06. 2007

Episoden: 37 Folgen

Persönliche Bewertung (1-10, 10 = beste): 9

Anmerkung 2 von Sascha: Wir machen hier kein Contentklau:

Google Ergebnis der ersten Zeile